Morgen, Tag der offenen Luke, Tieflader

Morgen, Samstag, 21. März treffen wir uns um 11:00 Uhr am Cevi um mit Material nach Kleve zu fahren, alles aufzuräumen, vorzubereiten und noch ein paar Arbeiten an Elektrik und Toilette durchzuführen, evtl. noch in Moers einige neue Leinen wieder in die Blöcke ziehen.

Sonntag, 22. März ist Abfahrt um 9:30 am Cevi mit dem Bulli, einige Plätze sind noch frei, um 11:30 beginnt der Tag der offenen Luke an der Benzstr. 8 in Kleve. Bitte kommt zahlreich. Bislang gibt es Zusagen für 2 Kuchen, einen Salat und 2 Ciabatta. Wir werden auch Grillen, das Fleisch wird besorgt. Wer noch etwas mitbringen möchte (z.B. Kuchen) ist herzlich eingeladen, aber bitte vorher ankündigen!

Die Kran-Aktion ist mittlerweile gesichert: Mittwoch Abend um 18:00 Uhr schieben wir die Ninive aus der Halle, Freitag ab wahrscheinlich 8:00 Uhr steigt die Aktion. Auf die Tieflader Kranen, über die Rheinbrücke nach Emmerich fahren, dort wieder herunterkranen, dann rheinabwärts bis zum Hafen der Klever fahren (direkt vor der Briener Schleuse). Wer von euch kann mit von der Partie sein (ja, es ist Freitags Tagsüber!)?

Ein Klever Unternehmer stellt die Tieflader, es wird sicherlich fotografische und möglicherweise auch Video-Berichterstattung geben. Ich würde gerne auf beiden Seiten der Ninve Banner aufhängen, mit CVJM-Dreieck, „Ninive“-Schriftzug und Web-Adresse cvjm-moers.de. Kann die jemand von euch anfertigen?

Bis Sonntag! 🙂

Cheers,
Hanno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46 + = oneundfifty