Schleifen und streichen und schleifen und streichen und schleifen und streichen

Das ist, was wir hauptsächlich noch leisten müssen. Das Schiff steht in der Halle und wartet nur auf uns!

Daneben gibt es noch eine ganze Reihe weiterer, über das ganze Schiff verteilter Arbeitsstellen, sei es an der Elektrik, am Mast oder an der sonstigen Ausrüstung.

Morgen und übermorgen leitet Christoph Hartmann das Wochenende. Bitte meldet euch möglichst schnell noch direkt bei ihm.

Nächsten Samstag ist dann die Filmaufnahme für die junge aktion Mensch (ja, es hat sich leider doch wieder um ein Wochenende verschoben…), wir kriegen unsere eigene Folge der „Webshow“, Steffi wird die Hauptrolle einnehmen! Bitte schaufelt euch den Tag frei, macht und kommt mit, damit die ganze Sache hinterher auch wirklich angemessen aussieht. Abfahrt wird etwa um 09:00 Uhr am 28. Februar am Cevi sein, Rückkehr vermutlich gegen 19:30. Natürlich werden wir vor Allem einiges Arbeiten!

Bitte meldet euch möglichst bald, wenn ihr könnt!

Wenn wir alles im Zeitplan schaffen, ist die Überführung am 28./29. März, also am Wochenende vor den Osterferien (Wer möchte mit?). Die ganzen Osterferien über ist das Boot dann noch frei zum Mieten! Oder hat vielleicht jemand Interesse an einem Ausbildungstörn…? 🙂

Ich weiß, jedermanns Zeit ist rar, Familie, Freunde, Hobby, Uni oder Schule verlangen viel ab, aber bitte schaut nochmal in den Kalender, ob ihr nicht vielleicht an den restlichen Wochenenden und auch am Tag der offenen Luke am 22. März noch mit dabei sein und anpacken könnt. Wir alle wollen schließlich auch diese Saison wieder ein sicheres, seetüchtiges und auch schönes Boot haben, auf dem wir gemeinsam viel erleben können. 😉

Cheers,
Hanno

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

twenty ÷ two =