Karnevalsworkcamp, Tag 2

Gestern waren wir die meiste Zeit damit beschäftigt, Die Ninive in die Halle und die Exodus unters Zelt zu schieben. Viel Ingenieurskunst und Raumdiagonale waren nötig.

image

Die Toilette ist schon ausgebaut

image

image

Heute ging’s dann direkt los mit dem Schleifen

image

Die Winschen werden zerlegt, gereinigt, gefettet

image

Zwischendurch kam noch Heiner auf ‘n Plausch vorbei.

Verstärkung gab’s von der Mitarbeiterschulung H58.

Es gibt noch viel zu tun, aber ein Anfang ist gemacht!

Morgen um 8 geht der Wecker für uns 8 tapfere Arbeiter.
Ruhig noch vorbeikommen: Benzstr. 8, Kleve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

÷ 5 = one